Lipo-Wächter V2

 

Multifunktionsmodul

 

elektronische 3-Achs Lagestabilisierung für Modellhelikopter

SHOP

about Meury-electronics

Ich entwickle, produziere und vertreibe elektronische Nischenprodukte im Bereich RC-Modellbau. Insbesondere habe ich mich auf die Überwachung von Lithium-Polymer-Akkumulatoren (LiPo-Akkus) spezialisiert.

LiPo-Akkus haben gegenüber NiCd- und NiMh-Akkus eine höhere Leistungsdichte. In der Modellfliegerei, wo es auf jedes Gramm ankommt, ist dies ein entscheidender Vorteil. Dank ihnen hat die Elektromodellfliegerei in den letzten Jahren den Durchbruch geschafft. LiPo-Akkus sind elektrisch jedoch sehr empfindlich. Ein Überladen oder ein Tiefentladen des Akkus führt zu verkürzter Lebensdauer oder sogar zum Defekt der Zelle. Vor einer Überladung schütz ein LiPo-Ladegerät mit Balancer. Vor einer Tiefentladung schützt entweder das Fliegen nach Stoppuhr oder eine Überwachungselektronik für den Akku. Genau hier kommen die Lipowächter ins Spiel. Oft werden sie auch Lipo-Saver oder Lipo-Guard genannt.

Eigentlich haben viele Motorenregler bereits einen aktiven Lipowächter integriert. Diese Regler reduzieren die Leistung des Motors, wenn eine Tiefentladung (Unterspannung) eintritt. Wenn diese Schutzfunktion des Reglers eingreift, ist es allerdings in den meisten Fällen schon zu spät. Diese Funktion ist nur für den Notfall geeignet. Darum gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von kleinen elektronischen Helfern die sich Lipowächter nennen. Viele dieser handelsüblichen Lipowächter werden ihrem Namen jedoch nicht gerecht. Auf der Suche nach dem perfekten Lipowächter für meinen ferngesteuerten Modellhelikopter bin ich leider nicht fündig geworden. Einige Wächter haben eine fixe, oft zu tiefe Alarmschwelle. Die Warnung erfolgt nur mit einer (schwachen) optischen Anzeige. Zudem wird meistens nur die Gesamtspannung überwacht und nicht jede Zelle einzeln.

Also habe ich mir gesagt: "das kann ich besser", und habe mit der Entwicklung eines eigenen Lipowächters begonnen. Herausgekommen ist der Lipowächter V1. Dieser wurde stetig verbessert und im Funktionsumfang erweitert. Er hat eine fixe, aber vernünftig eingestellte Alarmschwelle. Die Warnung erfolgt optisch sowie akustisch und jede Zelle wird einzeln überwacht. Resultat: ein guter und solider Lipowächter.

Auf Grund der gesammelten Erfahrungen mit dem Lipowächter V1 erfolgte später dann die Entwicklung des Lipowächters V2. Das elektronische Grundkonzept wurde komplett überarbeitet, um noch mehr Möglichkeiten auszuschöpfen. Der V2 hat alle Vorteile des V1 integriert. Der Lipowächter V2 hat zusätzlich noch eine einstellbare Alarmschwelle. Damit kann der Wächter präzise an den eigenen Akku angepasst werden und es kann jeder beliebige Entladezustand eingestellt werden. Der Lipowächter V2 ist an jeden LiPo-Akku von 2 bis 6 Zellen anschliessbar.
Resultat: Einer der besten Lipowächter auf dem Markt.


"made by Meury electronics" steht für durchdachte, innovative und qualitativ hochwertige Produkte.
Alle Produkte sind "made in Switzerland".

Markus Meury


Free website templates courtesy of JustDreamweaver.com